Kategorien
Unternehmensführung Mitarbeiterführung Organisationsentwicklung

Weshalb die Unternehmen ihre internen Querdenker so dringend brauchen

Unternehmensinterne exzellente Querdenker sind erste Wahl, wenn es gilt, sich einerseits mit Blick auf die Mitarbeiter und andererseits mit Blick auf die Kunden besser für unsere Hochgeschwindigkeitszukunft zu rüsten. Sie können, sollen und müssen quer durch das gesamte Unternehmen tätig werden, um die Anbieter- und Arbeitgeberattraktivität zu steigern. Vor allem Entwicklungssprünge, Andersartigkeit und das einfallsreiche…WeiterlesenWeshalb die Unternehmen ihre internen Querdenker so dringend brauchen

Kategorien
Unternehmensführung Organisationsentwicklung

Die Budgetierungsphase: Same procedure as every year?

Echt jetzt? Gerade erst haben die Unternehmen schmerzlich erfahren, wie ein unvorhersehbares Ereignis die komplette mühsam erstellte Jahresplanung über den Haufen werfen kann. Doch so, als ob nichts gewesen wäre, beginnen viele von ihnen gerade mit den tradierten Zielfindungs- und Jahresplanungsprozessen für 2021. Wochenlang wird nun die halbe Firma in Lähmung verfallen. Für das Tagesgeschäft…WeiterlesenDie Budgetierungsphase: Same procedure as every year?

Kategorien
Touchpoint Management Unternehmensführung Digitalisierung Organisationsentwicklung

#BeyondCXM: Nicht draußen vor der Tür, sondern mitten im Unternehmen

Unter dem Hashtag #BeyondCXM hat Winfried Felser zu einer Blogparade aufgerufen, und ich bin mit diesem Beitrag gerne dabei. Zunächst stellt sich natürlich die Frage: Was verbirgt sich hinter dem Begriff CXM überhaupt? Im Gegensatz zur Inside-out-Perspektive, die sich an internen Machbarkeiten orientiert, von eigenen Vorlieben ausgeht und/oder Kundenbedürfnisse leider oft falsch interpretiert, überlegt man…Weiterlesen#BeyondCXM: Nicht draußen vor der Tür, sondern mitten im Unternehmen

Kategorien
Touchpoint Management Kundenloyalität Mundpropaganda- und Empfehlungsmarketing Kundenrückgewinnung Marke und Marketing Kommunikation

2 kostenfreie E-Books über Influencer Marketing und die Customer Journey

Die Spielregeln im Markt werden heute von den Kunden diktiert – und von Influencern maßgeblich beeinflusst – sowohl im Konsumentengeschäft als auch im Geschäftskundenbereich. Meine beiden aktuellen E-Books beschäftigen sich mit diesen Themen. Hier finden Sie sie zum kostenfreien Herunterladen: Customer Journey und Touchpoint Management sowie Influencer-Marketing in B2C und B2B. Es gibt hunderte Touchpoints…Weiterlesen2 kostenfreie E-Books über Influencer Marketing und die Customer Journey

Kategorien
Touchpoint Management Unternehmensführung Mitarbeiterführung Marke und Marketing Organisationsentwicklung

Zertifizierter Orbit- Organisationsentwickler – zertifizierter Customer Touchpoint Manager

Krisen sind immer auch Zeiten des Umbruchs, des Aufbruchs und der Neuausrichtung. Für die Unternehmen bedeutet das, sich mit ihren organisationalen Strukturen und wahrer Kundenzentrierung intensiv zu befassen. Hierzu biete ich in Kürze 2 exklusive Präsenzveranstaltungen an: Ausbildung zum zertifizierten Orbit-Organisationsentwickler vom 3. – 5. September 2020 in München Das Orbit-Modell gilt als Unternehmensmodell der…WeiterlesenZertifizierter Orbit- Organisationsentwickler – zertifizierter Customer Touchpoint Manager

Kategorien
Touchpoint Management Kundenloyalität Mundpropaganda- und Empfehlungsmarketing Marke und Marketing

Was Kundenzentrierung wirklich bedeutet – und wie sie gelingt

Früher sorgten mangelnde Marktransparenz und geringe Angebotsdichte dafür, dass die Kunden keine allzu großen Ansprüche an Produkte und Serviceleistungen stellten. Sie nahmen hin, was die Anbieter boten: schwankende Qualität, lange Lieferzeiten, lieblosen Service. Unternehmen mussten gar nicht kundenzentriert sein. Diese Einstellung zieht sich bei vielen Unternehmen bis heute durch. Woran das sichtbar wird? Der Kunde…WeiterlesenWas Kundenzentrierung wirklich bedeutet – und wie sie gelingt

Kategorien
Unternehmensführung Organisationsentwicklung

In 5 Schritten: So schaffen Sie Ihre organisationale Transformation

Krisen, vor allem solche, die so fundamental sind wie die, die wir gerade durchleben, machen Kurswechsel nötig und erzwingen Wandel. Krisen öffnen aber auch Türen, sie schaffen Durchbrüche und ermöglichen Chancen zur Weiterentwicklung. Eine Krise ähnelt zudem einer Disruption. Wir wissen nicht, ob und wann sie kommt und wen sie trifft, doch wenn, dann passiert…WeiterlesenIn 5 Schritten: So schaffen Sie Ihre organisationale Transformation

Kategorien
Touchpoint Management Unternehmensführung Digitalisierung Organisationsentwicklung

Die neue Aktionsrichtung in Unternehmen: nicht top-down oder bottom-up – sondern quer

„Quer“ wird in Zukunft zu einem maßgeblichen Stichwort in der organisationalen Struktur. Kollaborative Innovationen entstehen interdisziplinär. Kundenprojekte werden in fachübergreifenden Teams entwickelt. Prozesse werden crossfunktional optimiert. Bürokratie muss bereichsüberlappend abgebaut werden. Die Digitalisierung läuft sowieso quer durch das gesamte Unternehmen, sie betrifft alles und jeden. Mit der Agilisierung ist es das Gleiche. Sie muss jeden…WeiterlesenDie neue Aktionsrichtung in Unternehmen: nicht top-down oder bottom-up – sondern quer