Mitarbeiterbindung oder Mitarbeiterloyalität (Teil 1)? Zwei Modelle der Zukunft: Caring Companies und Fluide Unternehmen

Loyale Mitarbeiter? Also, Frau Schüller! Das können Sie doch nun wirklich vergessen!“ Dies rief mir kürzlich ein Manager bei einem Workshop zu. Ja, richtig, Loyalität ist inzwischen ein rares Gut.

Jahrzehntelange gute Beziehungen sind zu einer bestaunenswerten Rarität geworden. Tagesabschnittsbegleiter liegen im Trend. Und über Festanstellungen schwebt eine permanente Vorläufigkeit. Längst ist der ständige Weiterlesen »

Wie Mitarbeiter Social Media Guidelines selber machen

Arbeitnehmer sind, wenn sie sich im Social Web als Mitarbeiter eines Unternehmens zu erkennen geben, immer auch deren Botschafter. Sie verkörpern die Unternehmensmarke und geben ihr Stimme und Gesicht. Sie gestalten, neben den Kunden, die Reputation ihres Arbeitgebers maßgeblich mit.

Doch durch ungeschicktes Verhalten können sie investigatives Medieninteresse auf die Firma lenken – und Weiterlesen »

Touchpoint Mitarbeiterbefragungen: Von Mitarbeitern kann man so viel lernen – wenn man kluge Fragen stellt

Wie in einem Unternehmen Exzellenz entsteht? Tom Peters, einer der weltweit angesehensten Managementdenker, hat das in einem Vortrag einmal wie folgt ausgedrückt: „Organisationen sind nichts weniger als Kathedralen, in denen die unterschiedlichsten Menschen mit der entfesselten Macht ihrer Fantasie, ihres Geistes und ihres angeborenen unternehmerischen Gespürs leidenschaftlich nach Spitzenleistungen streben.“ Um dieses Ziel zu erreichen, Weiterlesen »

Woche der Wertschätzung vom 8. bis zum 13. April 2013

Das Business wird nicht nur immer schneller, sondern auch härter: Wettbewerbskämpfe, Dumpingpreise, Ellenbogenmentalität. Zeit, das Ruder rumzureißen. Vom 8. bis zum 13. April 2013 findet die Woche der Wertschätzung statt. Machen Sie mit!

Warum Wertschätzung im Business wichtiger wird

Aufrichtiges Loben, berufliche und persönliche Wertschätzung, gegenseitiger Respekt und situative Anerkennung sind maßgebliche Treiber für Mitarbeiter-Spitzenleistungen. Weiterlesen »

Ein neues Führungskonzept: Die Begeisterungsführung

Collaborator Touchpoint Management

Mitarbeiterzufriedenheit? Das reicht nicht! Zufriedenheit macht behäbig und bequem. Der Wunsch nach Verbesserung ist gering. Mangelnde Identifikation und Gleichgültigkeit setzen ein. Schließlich macht sich eine allgemeine Trägheit breit. Diese Egal-Mentalität führt zu Desinteresse, zu Nachlässigkeiten und mangelnder Sorgfalt. In diesem Zustand setzen sich Mitarbeiter nur halbherzig für die Belange der Kunden ein, Weiterlesen »

Gastbeitrag von Markus Väth: Burnout, der Loyalitätskiller

Nachdem sich Firma und Bewerber in einem mehr oder weniger komplizierten gegenseitigen Werbungsprozess kennengelernt haben, schließen sie, wenn beide Ja sagen, einen Arbeitsvertrag.

Daneben gibt es, so mein Kollege, Psychologe, Coach und Bestsellerautor Markus Väth, dessen Buch ‚Feierabend hab ich, wenn ich tot bin – warum wir im Burnout versinken‘ ich hier im Blog bereits Weiterlesen »

Gastbeitrag von Roland Kopp-Wichmann: Wie man die Loyalität von Menschen gewinnt – und wieder verliert.

Das größte Vermögen eines Unternehmens, das kann man nicht oft genug wiederholen, sind durch und durch treue Kunden. Und angesichts des zunehmenden Fachkräftemangels wird es immer wichtiger, die guten Mitarbeiter, die man gewonnen hat, so lange wie möglich im Unternehmen zu halten. Wie beides in unserer schnelllebigen Zeit machbar ist, damit hat sich Diplom-Psychologe, Trainer, Weiterlesen »

Für Sie gelesen – Feierabend hab ich, wenn ich tot bin

Dass die (Big) Player der Wirtschaft Ressourcen nicht selten in unverantwortlicher Weise ausbeuten, das ist schon lange bekannt. Erst waren es die Naturschätze, jetzt sind es die Menschen. Burnout heißt der medizinische Befund.

Bislang gilt Burnout als Problem des Einzelnen, doch der steht in Wahrheit am Ende einer Kette von Fehlentwicklungen, denen der Psychologe, Trainer, Weiterlesen »

Im Social Web geboren: Die vierte Loyalität

Zukunftstrend Kundenloyalität

Heute wurde mal wieder eine Kolumne von mir auf der Absatzwirtschaft-Webseite veröffentlicht. Da bin ich immer etwas stolz. Hier ist sie in etwas verkürzter Form:

Loyalität, also freiwillige Treue und emotionale Verbundenheit, die auch ohne die ‚Fesselspiele‘ der üblichen Kundenbindungsprogramme zum Immer-wieder-Kaufen führt, die muss man sich bekanntlich verdienen. Klassischerweise geht es Weiterlesen »

Die Vorteile hoher Kundenloyalität auf der Kostenseite

Nachlassender Umsatz bedeutet, einem Unternehmen sind die Ideen ausgegangen. Runter mit den Preisen und/oder runter mit dem Personal mag dann ein kurzfristiger Krisenplan sein, ein nachhaltiges Erfolgsrezept ist es nicht. Ein hohes Maß an Kundenloyalität senkt die Kosten auf sehr viel effizientere Weise.

Wie beachtlich die Vorteile durch loyale Kunden sind, erkennen Unternehmen erst Weiterlesen »