Kategorien
Empfehlungsmarketing

Wenn der Shitstorm kommt: 5 Tipps, damit so wenig wie möglich passiert

Shitstorms gehören schon fast ganz selbstverständlich zu unserem kommunikativen Alltag. Früher oder später kann er also Jeden treffen. Und meist bricht er urplötzlich über ein Unternehmen herein. Doch zunächst möchte ich Entwarnung geben. Nicht jede böse Kundenbemerkung, die auf Social Media Plattformen eingestellt wird, führt zu einem Shitstorm. Nicht jeder Shitstorm hat herbe Reputationsschäden zur…WeiterlesenWenn der Shitstorm kommt: 5 Tipps, damit so wenig wie möglich passiert

Kategorien
Touchpoint Management

Gute Frage: Was genau ist eigentlich das Customer Touchpoint Management?

Unter Customer Touchpoint Management (Kundenkontaktpunkt-Management) versteht man die Koordination aller unternehmerischen Maßnahmen dergestalt, dass den Kunden an jedem Interaktionspunkt eine herausragende wie auch verlässliche und vertrauenswürdige Erfahrung geboten wird, ohne dabei die Prozesseffizienz aus den Augen zu verlieren. Das Optimieren der Kundenerlebnisse Ein wesentliches Ziel ist das stete Optimieren der Kundenerlebnisse (Customer Experiences) an den…WeiterlesenGute Frage: Was genau ist eigentlich das Customer Touchpoint Management?

Kategorien
Touchpoint Management

Operation Touchpoint: Wie man ein Customer Touchpoint Projekt gestaltet

Das Customer Touchpoint Management (Kundenkontaktpunkt-Management) folgt nicht länger dem selbstzentrierten alten Topdown-Marketing, das fragt: Was bieten wir dem Kunden? Vielmehr wird mithilfe der Mitarbeiter untersucht, was die Kunden erwarten, welche Leistungen sie auf welche Weise erhalten und wie ihre Reaktion darauf ist. Dabei können neue Touchpoints gefunden, bestehende optimiert und veraltete über Bord geworfen werden.…WeiterlesenOperation Touchpoint: Wie man ein Customer Touchpoint Projekt gestaltet

Kategorien
Touchpoint Management

Operation Touchpoint: Wie man Touchpoint-Projekte im Rahmen von Workshops und Arbeitsgruppen erfolgreich macht

Immer noch gibt es Manager, die glauben, an den Rändern ihrer Organisation gäbe es kein intelligentes Leben. Dort werden Mitarbeiter ungefragt von oben herab mit den unsinnigsten Ausführungsbestimmungen konfrontiert und Kunden mit den (bl)ödesten Produkten und Services drangsaliert. Hohe Flopraten, massive Kundenfluktuation und herbe Reputationsschäden sind dann die Folge. Nicht so in dem Touchpoint Management,…WeiterlesenOperation Touchpoint: Wie man Touchpoint-Projekte im Rahmen von Workshops und Arbeitsgruppen erfolgreich macht

Kategorien
Touchpoint Management

Operation Touchpoint: Wie Sie die kollektive Intelligenz Ihrer Mitarbeiter im Rahmen eines Großgruppen-Events nutzen

Wer unternehmerisch handelnde Mitarbeiter will, muss diese an unternehmerisches Denken heranführen. Touchpoint-Optimierungen sollten deshalb im Wesentlichen von den Mitarbeitern selbst erarbeitet werden. Deren ‚Wollen‘ erreicht man immer dann am besten, wenn sie freiwillig sagen, sie könnten sich vorstellen, etwas in Zukunft so und so zu machen. Begeisterung für die Sache wird auf diesem Weg gleich…WeiterlesenOperation Touchpoint: Wie Sie die kollektive Intelligenz Ihrer Mitarbeiter im Rahmen eines Großgruppen-Events nutzen

Kategorien
Touchpoint Management

Operation Touchpoint: Wie man seine Touchpoints im Rahmen von Meetings optimiert

Was eine Marketingstrategie wirklich taugt, entscheidet sich an den Touchpoints eines Unternehmens. Touchpoints entstehen überall da, wo ein (potenzieller) Kunde mit den Mitarbeitern, Produkten, Services und Marken eines Anbieters in Berührung kommt. Dies geschieht in direkter Form (Verkäuferbesuch, Newsletter, Anzeige, Website, Verpackung, Messestand, Hotline, Rechnung, Reklamation etc.) oder in in indirekter Form (Meinungsportal, User-Forum, Testbericht,…WeiterlesenOperation Touchpoint: Wie man seine Touchpoints im Rahmen von Meetings optimiert

Kategorien
Touchpoint Management

Was genau sind eigentlich Customer Touchpoints?

Ob die Kunden kaufen, entscheidet sich an den Touchpoints eines Unternehmens. Und ob sie treu sind auch. Vor den Kunden ist immer Showtime. Doch die Rollen haben sich vertauscht. Das ‚Reh‘ hat nun die Flinte in der Hand. Die Konsumenten sind die neuen Vermarkter. Unternehmen können nur noch dann überleben, wenn die Kunden und ihre…WeiterlesenWas genau sind eigentlich Customer Touchpoints?

Kategorien
Touchpoint Management

Halleluja, jetzt ist es da: Mein neues Buch „Touchpoints“

Das Social Web hat die Art und Weise, wie wir kaufen und miteinander Geschäfte machen, für immer verändert. Um in dieser neuen, rasanten Businesswelt auf Dauer erfolgreich zu sein, braucht es neues Wissen, neues Denken, ein neues Umgehen mit Kunden und Mitarbeitern und vor allem neue Management-Tools. Doch bei allen Veränderungen ist eines gleich geblieben:…WeiterlesenHalleluja, jetzt ist es da: Mein neues Buch „Touchpoints“