Für Sie gelesen: „Veränderungsexzellenz“ und eine Streitschrift über „Innovation“

Unsere Hochgeschwindigkeitszukunft zwingt die Unternehmen zum raschen Handeln. Doch Zögerlichkeit ist bei vielen noch immer die Norm. Oft genug spürt man förmlich den fehlenden Handlungswillen. Vorne wird besänftigt, vertröstet und eingelullt. Hinten herum aber wird gemauert, weil man persönlich mehr zu verlieren als zu gewinnen hat, zumindest gefühlt. Doch Wandelbereitschaft und Veränderungsexzellenz sind unumgänglich, um Weiterlesen »