Die Vorteile hoher Kundenloyalität auf der Kostenseite

Nachlassender Umsatz bedeutet, einem Unternehmen sind die Ideen ausgegangen. Runter mit den Preisen und/oder runter mit dem Personal mag dann ein kurzfristiger Krisenplan sein, ein nachhaltiges Erfolgsrezept ist es nicht. Ein hohes Maß an Kundenloyalität senkt die Kosten auf sehr viel effizientere Weise.

Wie beachtlich die Vorteile durch loyale Kunden sind, erkennen Unternehmen erst Weiterlesen »

Die Vorteile hoher Kundenloyalität auf der Umsatzseite

Es ist schon paradox: Wie ein roter Faden zieht sich die Vernachlässigung der Bestandskunden als ‚Zweite-Klasse-Kunden‘ und die parallel verlaufende Vernachlässigung ihrer Betreuer als ‚Zweite-Klasse-Verkaufsmitarbeiter‘ durch die Managementdenke der letzten Jahrzehnte. Kundenjäger sind die gut bezahlten Helden vom Dienst. Und Eroberungen stehen am höchsten im Kurs. Doch Attacken auf den Kundenpool der Mitbewerber gelingen nur Weiterlesen »

Über Produktentwicklungen 1.0 und auslaufende Duschen

Sicher haben Sie auch schon mal über schlechtes Produktdesign und unverständliche Gebrauchsanleitungen den Kopf geschüttelt. So was kommt aus den Elfenbeintürmen der alten Web-1.0-Welt. Wie dort Produkt-, Design- und Werbeentscheidungen auch heute immer noch gerne getroffen werden?

„Also, mir würde das so und so gefallen“, sagt der Boss, und seine ergebene Meute nickt fleißig Weiterlesen »

Verbraucher strafen Leistungsdefizite ab

Optiker und Versandapotheken sind auch in diesem Jahr Vorreiter in punkto Kundenzufriedenheit. Das zeigen die Studienergebnisse des Kundenmonitor Deutschland 2011. Stadt- und Kreisverwaltungen, Strom- und Gasanbieter sowie Fondsgesellschaften zählen zu den Schlusslichtern.

„Durch die vielen Serviceinitiativen der Unternehmen haben die Verbraucher mittlerweile ein feines Gespür für Kundenorientierung entwickelt. In ihr Kundenurteil fließt heute eine Weiterlesen »

Billigpreise machen nicht treu

Gestern hat sich der Harvard Business Manager in seinem Blog mit dem Zusammenhang zwischen Preissenkungen und Kundenloyalität beschäftigt. Die These: Billigpreise machen Kunden zwar zufrieden, aber nicht loyal.

Unter anderem heißt es dort:

„Der Preis eines Produktes ist in vielen Studien der Faktor, mit dem die Kunden am unzufriedensten sind. Es wundert daher nicht, Weiterlesen »

Customer first?! Wie man den Kunden zur Nummer 1 in seinem Unternehmen macht

Den Kunden und seine Bedürfnisse an die erste Stelle zu rücken, ist eine Methusalem-Weisheit in Management, Sales und Marketing. Rein theoretisch. In der Praxis sieht das leider immer noch ganz anders aus. Schauen wir uns mal ein wenig um:

Unternehmensseiten im Internet

Webauftritte sind virtuelle Verkaufsgespräche. Doch bei vielen heißt es schon gleich beim ersten Weiterlesen »

Kundensegmentierung in Social Media Zeiten

Unternehmen erreichen eine Vorrang-Stellung nicht länger durch das, was sie tun, sondern darüber, wie der Kunde dies wahrnimmt – und was er dazu der ganzen Welt erzählt. Denn wir leben in Social Media Zeiten: Alles ist ‚like‘ oder ‚dislike‘. Nicht Hochglanzbroschüren und Starverkäufer, sondern empfehlende Fans sind heute die besten Vermarkter. Und schon wenige Saboteure Weiterlesen »

Die kundenfokussierte Mitarbeiterführung (6/7): Wie Sie Kundenfokussierung adäquat belohnen

Wer seine Mitarbeiter bewertet, sollte nicht nur auf die erbrachte Leistung achten, sondern auch die Einstellung zur Arbeit und zu den Kunden in die Waagschale werfen. Gerade, wenn eine Prämie, eine Gehaltserhöhung oder eine Beförderung ansteht, ist es wichtig, die richtigen Signale zu setzen. Überlegen Sie auch, welche Zeichen Sie denen geben, die Ihnen dabei Weiterlesen »

Studie der Uni Darmstadt zeigt: Kosten für Kundenrückgewinnung sind niedriger als die für Neukundenakquise

Im Rahmen eines aktuellen Studienprojektes befragten Studierende des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Darmstadt 130 Unternehmen aus den Bereichen B2B und B2C zum Thema Kundenrückgewinnung.

61 Prozent der befragten Unternehmen gaben an, bereits fallweise oder auch dauerhaft Maßnahmen zur Wiedergewinnung verlorener Kunden zu ergreifen. Über die Hälfte der übrigen Unternehmen zeigten sich zukünftigen Rückgewinnungsaktivitäten gegenüber Weiterlesen »

Karteileichen im Keller? Oder Jäger nach dem verlorenen Schatz?

Verlorene Kunden sind meistens vergessene Kunden. Oder sie werden als ‚Karteileiche‘ einfach aus der Datenbank gelöscht. Das Kundenjagen steht höher im Kurs. Warum das so ist? Mit neuen Kunden kann man sich prächtig schmücken. Mit dickem Neugeschäft lässt sich in der Presse prima prahlen – und über errungene Marktanteile stolz schwadronieren. Auf dem ‚Schlachtfeld der Weiterlesen »