Die neue Aktionsrichtung in Unternehmen: nicht top-down oder bottom-up – sondern quer

„Quer“ wird in Zukunft zu einem maßgeblichen Stichwort in der organisationalen Struktur. Kollaborative Innovationen entstehen interdisziplinär. Kundenprojekte werden in fachübergreifenden Teams entwickelt. Prozesse werden crossfunktional optimiert. Bürokratie muss bereichsüberlappend abgebaut werden.

Die Digitalisierung läuft sowieso quer durch das gesamte Unternehmen, sie betrifft alles und jeden. Mit der Agilisierung ist es das Gleiche. Sie muss jeden Weiterlesen »

Videokonferenzen verhindern Einfallsreichtum und kreative Ideen

Zweifellos sind Homeoffice, Zoom & Co. sehr geeignete Mittel, um das Tagesgeschäft abzuwickeln. Doch Einfallsreichtum und Schöpferkraft entstehen allein zu Haus und in Videokonferenzen nur sehr schwer. Tuchfühlung und ein befruchtender Austausch sind die beste Basis für gute Ideen. Damit aus Gedankenrohlingen bahnbrechende Innovationen entstehen, braucht es Vernetzung und physische Nähe. Keine noch so brillante Weiterlesen »