Gastbeitrag von Mark Leinemann: So geht WOM heute: Planung statt Zufall

Zum Thema Word-of-Mouth-Kampagnen schrieb Mark Leinemann, der sich selbst Mr. WOM nennt, in meinem jüngsten Buch „Das neue Empfehlungsmarketing“ einen ausführlichen Beitrag. Hier hat er diesen Beitrag überarbeitet und um ein Beispiel aus dem B2C-Bereich ergänzt:

„Der Gründer der BzzAgent Company, Dave Balter, entwickelte schon vor Jahren ein Grundprinzip von standardisierten Mundpropaganda-Marketing-Kampagnen, die eine Mischung Weiterlesen »