Wie Sie für Gesprächsstoff sorgen: Storytelling, eine gute Content-Strategie und Guerilla-Aktionen

Menschen sind sehr empfänglich für Geschichten, weil unser Oberstübchen bildhaft denkt. Neurowissenschaftler glauben, dass jeder Denk- und Entscheidungsprozess von einem inneren Kopfkino begleitet wird. Dabei mögen wir am liebsten Geschichten mit glücklichem Ausgang.

Doch mal ehrlich: Welche Storys werden bei Ihnen auf den Gängen, in der Kantine und am Telefon erzählt? Was wird von Praktikanten Weiterlesen »

Empfehlungsmarketing: Mitarbeiter-Fans sind die neuen Promotoren

Natürlich haben Mitarbeiter schon immer in ihrem persönlichen Umfeld als Botschafter agiert. Dort wurden sie ja nicht nur als Privatperson, sondern auch als Teil der Arbeitgeber-Company wahrgenommen. Doch die Möglichkeiten zum Weiterempfehlen beschränkten sich bis vor kurzem auf Familienmitglieder, Nachbarn und Freunde.

Mundpropaganda fand in einem überschaubaren Rahmen statt. Sie war zwar hörbar, aber nicht Weiterlesen »

Im Social Web: Jeder Mitarbeiter ist heute ein potenzieller Pressesprecher

Unser Kundendienst ist wie immer unterbesetzt.“ „Der Chef hat sowieso nur seine Tantiemen im Sinn.“ „Wenn das so weitergeht, stehen wir kurz vor der Pleite.“ Heutzutage hat schon allein im Großraumwagen der Bahn jeder Firmenangehörige eine öffentliche Stimme, wenn er telefoniert.

Und wer dies will, für den ist es so leicht wie niemals zuvor, ein Weiterlesen »

Wie Mitarbeiter-Engagement entsteht (5/5): Sinn in der Arbeit bieten

Wer Engagement fordert, muss Sinn bieten. Denn Menschen arbeiten, um etwas zu bewirken. Sinn und das damit verbundene Glückserleben entstehen, wenn befähigte Mitarbeiter möglichst konkrete Aufgaben erledigen können, bei denen sie sich als wesentlich erleben.

Wir sind beseelt von dem Wunsch, einen Beitrag zu leisten und fürchten die Vorstellung, ein bedeutungsloses Leben gelebt zu haben. Weiterlesen »

Wie Mitarbeiter-Engagement entsteht (4/5): Wir-Gefühl und Verbundenheit fördern

Seitdem wir Menschen uns von den Bäumen herunter schwangen, dreht sich bei uns alles um das Leben in einem Verbund. Die Akzeptanz einer schützenden Gemeinschaft ist für uns fundamental.

Ausgestoßen zu werden ist das Schlimmste, was uns passieren kann. Allein sind wir schwach, zusammen sind wir stark. Die unglücklichsten Menschen sind diejenigen, von denen niemand Weiterlesen »

Wie Mitarbeiter-Engagement entsteht (3/5): Begeisterung entfachen – denn Zufriedenheit reicht beiweitem nicht aus

Wo ein Begeisterter steht, ist der Gipfel der Welt“, hat der Lyriker Joseph von Eichendorff einmal gesagt. Wer also das volle Engagement seiner Mitarbeiter will, muss für Begeisterung sorgen.

Meist sind es kleine Dinge, die die Mitarbeiter in Begeisterung versetzen – und damit emotionale Verbundenheit bewirken. Ich nenne diese ‚Sternenstaub‘. Die Differenzierung findet dabei vor Weiterlesen »

Wie Mitarbeiter-Engagement entsteht (2/5): Eine Vertrauenskultur aufbauen

Menschen wollen und müssen vertrauen. Gerade in Zeiten lockerer Bindungen nimmt die Bedeutung von Vertrauen als Basis tragfähiger Beziehungen zu. Die einzige Chance im Umgang mit Komplexität, so der Soziologe Niklas Luhmann, sei Vertrauen.

Dort, wo Führungspersonen mit ihren Mitarbeitern vorwiegend per Mail kommunizieren, weil Distanzen nur noch virtuell überbrückbar sind, verbindet sie vor allem Weiterlesen »

Mitarbeiter-Engagement (1/5): Wie Lust auf Leistung entsteht

Viele Berufstätige arbeiten gar nicht – sie gehen ihrem Vergnügen nach! Denn wir Menschen, so der Verhaltensbiologe Felix von Cube, sind nicht auf Schlaraffenland programmiert, sondern auf Leistung.

Der eine oder andere, der immer noch McGregors Theorie X vom grundsätzlich faulen Menschen nachhängt, mag jetzt ungläubig staunen.

Weil er an all die Mitarbeiter denkt, die Weiterlesen »

Mitarbeiterbindung oder Mitarbeiterloyalität (Teil 5)? Warum Loyalität gerade heutzutage immer wichtiger wird

Für Mitarbeiter war es noch nie so einfach wie heute, einen Überblick über das Angebot auf dem Arbeitsmarkt zu gewinnen. Früher war man auf den Stellenmarkt der Zeitungen und Zeitschriften angewiesen, heute sucht man ganz einfach im Web. Vor allem die hoch qualifizierten Leistungsträger werden heftig umworben, und sie sind ruckzuck absprungbereit, wenn ihnen etwas Weiterlesen »

Mitarbeiterbindung oder besser Mitarbeiterloyalität (Teil 4): Wem sind wir loyal verbunden? Und was ist die 5. Loyalität?

Wer seine individuellen Werte, seine Bedürfnisse und seine persönlichen Ziele am Arbeitsplatz aufgeben muss und wer sich ständig verbiegen soll, kann keine Loyalität entwickeln.

Loyalität zeigt sich am ehesten, wenn die Werte eines Unternehmens und die persönlichen Werte seiner Mitarbeiter ein hohes Maß an Übereinstimmung zeigen. Sich voll und ganz mit einem Unternehmen identifizieren zu Weiterlesen »