Neustart im Management: Die sieben Schlüsselaufgaben für morgen

Anne M. Schüller:Das Touchpoint-UnternehmenMitarbeiterführung in unserer neuen Businesswelt

Etwas Großes ist im Gange. Es wird ein neues Spiel gespielt. Und Chancen werden neu verteilt. Wir stecken mitten drin im größten Change-Prozess aller Zeiten. Doch wir bemerken es kaum, weil wir so sehr mit dem Augenblick beschäftigt sind.

Dabei ist ein paradigmatischer Wandel der Lebens-, Weiterlesen »

Für Sie gelesen und als empfehlenswert empfunden: „New World of Work“ von Michael Bartz und Thomas Schmutzer

Die Arbeitswelt hat sich in den letzten Jahren grundlegend gewandelt – und sie wird es in Zukunft noch mehr tun. Die Arbeitsbeziehungen sind globaler, digitaler und auch weiblicher geworden – und all das auf hohem Niveau. Sie sind von einer neuen „Buntheit“ gekennzeichnet, kleinteiliger und vielschichtiger geworden. Drinnen und draußen sind enger verbunden. Vernetzung und Weiterlesen »

Kundensegmentierung im Touchpoint Management: Saboteure oder Promotoren?

Wir leben in einer Empfehlungsgesellschaft. Deshalb werden in unserer onlinevernetzten neuen Businesswelt Kundenloyalität und die darauf aufbauende Weiterempfehlungsbereitschaft immer wichtiger. Haben Sie demzufolge schon mal eine Zielgruppenauswahl nach Loyalitätskriterien gemacht? Dabei werden Kunden entsprechend ihres Treueverhaltens geclustert:

• Saboteure • Illoyale Kunden • Verlorene Kunden • Bedingt loyale Kunden • Total loyale Kunden • Fan-Kunden, Weiterlesen »

Über die schöne neue Marketingwelt, unternehmensinterne Bremsklötze und die Anforderungen an den CMO von morgen

Im Vorfeld der ‚Night of the Brands‘, dem Markenaward der Marketingfachzeitschrift ‚Absatzwirtschaft‘ habe ich kürzlich einen Impulsvortrag über die Anforderungen an den CMO (Chief Marketing Officer) von morgen gehalten. Im Anschluss hat mir Absatzwirtschaft-Redakteur Thorsten Garber zehn Fragen gestellt. Das Interview finden Sie hier. Und den kompletten Vortrag sehen Sie hier:

Weiterlesen »

Stellen Sie Ihr Organigramm auf den Kopf!

Kennen Sie die üblichen Organigramme? Der Chef thront ganz oben. Darunter – in Kästchen eingesperrt und säuberlich aufgereiht – seine brave Gefolgsmannschaft. Von Kunden keine Spur. Selbst die unmittelbaren Kundenloyalisierer, das ‚Fußvolk der einfachen Mitarbeiter‘, kommt in den wenigsten Fällen vor. Es soll ja sogar immer noch Obere geben, die glauben, an den Rändern ihrer Weiterlesen »

Ja, neue Leitbilder sind dringend vonnöten

Digitale Technologien, mutige neue Anbieter und ihre frischen Ideen treiben den Markt mit atemberaubender Geschwindigkeit voran. Damit die etablierten Unternehmen nun nicht den Anschluss verlieren, müssen dort zuallererst die internen Sperren gelockert und die Bremsklötze weggeräumt werden. Hierbei fängt man am besten mit dem Leitbild an.

Aus dem letzten Jahrhundert

Es ist kaum zu glauben: Weiterlesen »

Aktivieren: Der Kunde als Mitgestalter eines neuen Marketing

Unter dem Einfluss des Social Web entwickelt sich das moderne Marketing immer mehr zum Mitmach-Marketing. Anstatt per Schrotflintentaktik die Öffentlichkeit mit Werbung einseitig zuzuballern, gehen zeitgemäße Unternehmen mit ihren Kunden eine Beziehung ein, in der diese das Sagen haben.

Solche Anbieter sorgen nicht nur für einen ‚Kick im Kopf‘, sondern vor allem für einen ‚Kick Weiterlesen »

Gastbeitrag von Markus Väth: Burnout, der Loyalitätskiller

Nachdem sich Firma und Bewerber in einem mehr oder weniger komplizierten gegenseitigen Werbungsprozess kennengelernt haben, schließen sie, wenn beide Ja sagen, einen Arbeitsvertrag.

Daneben gibt es, so mein Kollege, Psychologe, Coach und Bestsellerautor Markus Väth, dessen Buch ‚Feierabend hab ich, wenn ich tot bin – warum wir im Burnout versinken‘ ich hier im Blog bereits Weiterlesen »

Kostenlos als Book2Look – das erste Kapitel meines neuen Buchs

Über das Touchpoint Marketing

Das Social Web hat die Art und Weise, wie wir kaufen und Business machen, für immer verändert. Eine Fülle neuer „Momente der Wahrheit“ ist dabei entstanden. Momente der Wahrheit sind solche, in denen der Kunde erlebt, was die Versprechen eines Unternehmens taugen – um daraufhin seine Entscheidung zu treffen.

Wie können Weiterlesen »

Die Vorteile hoher Kundenloyalität auf der Kostenseite

Nachlassender Umsatz bedeutet, einem Unternehmen sind die Ideen ausgegangen. Runter mit den Preisen und/oder runter mit dem Personal mag dann ein kurzfristiger Krisenplan sein, ein nachhaltiges Erfolgsrezept ist es nicht. Ein hohes Maß an Kundenloyalität senkt die Kosten auf sehr viel effizientere Weise.

Wie beachtlich die Vorteile durch loyale Kunden sind, erkennen Unternehmen erst Weiterlesen »