Mit Darth Vader im Tonstudie

Nur noch ein paar Tage: Anfang nächster Woche ist mein zweites Hörbuch endlich im Handel. Es heißt, wie treue Leser schon wissen: Die 25 wertvollsten Erfolgsrezepte für ein gezieltes Empfehlungsmarketing. Hier können Sie es schon jetzt vorbestellen.

Und was hat das mit Darth Vader zu tun? Naja, eigentlich wollte ich einen Teil des Hörbuchs selber sprechen. Ich dachte so, wer Speaker ist, der kann auch Hörbücher. Weit gefehlt. Tonstudio ist harte Arbeit und verlangt viel Geduld. Ich habe den Plan dann nach zwei Stunden wieder fallen gelassen.

TOM TOM hat sich überlegt, für seine Navis die Stimme von Darth Vader zu nutzen. Wie es dabei im Tonstudio zuging, sehen Sie hier:

Übigens habe ich das auf dem Blog von Sascha Langner gefunden. Danke.

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinxingmail

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*