Ganz neu auf Facebook: Fanseite zum Thema Loyalitätsmarketing

Gerade habe ich auf Facebook eine Fan-Seite zum Thema Loyalitätsmarketing eingerichtet und lade alle dorthin ein. Alles dreht sich dort um eine vom Aussterben bedrohte Art: den loyalen Kunden.

Die vielen Zuschriften, die ich seit Erscheinen meines neuen Buchs erhalten habe, zeigen in aller Deutlichkeit, wie schlecht sich Bestandskunden oft behandelt fühlen – und damit die Dringlichkeit des Themas. Warum die Kunden flüchten?

Bislang zieht sich die Vernachlässigung der Bestandskunden als ‚2.-Klasse-Kunden‘ und die parallel verlaufende Vernachlässigung ihrer Betreuer als ‚2.-Klasse-Verkaufsmitarbeiter‘ wie ein roter Faden durch die Managementdenke der letzten Jahrzehnte. Obwohl die Märkte rückläufig sind, steht das Kundenjagen immer noch höher im Kurs.

Bernd Röthlingshöfer, Herausgeber der WerbePraxis aktuell, schrieb in seinem Blog so schön zusammenfassend: „… Ich wüsste auf Anhieb gleich ein Dutzend Unternehmen, die sich das Buch massenweise kaufen sollten: die gesamte Mobilfunkbranche, ein Haufen Versicherer, Bankinstitute – sind alle darunter …“

Ich fände es klasse, wenn die das auch täten.

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinxingmail

Kommentare sind gesperrt.