Für Sie gelesen – Leadership 2.0 von Maren Lehky

Das Social Web hat nicht nur die Käuferwelt, sondern auch die Welt der Arbeit für immer verändert. Die Digital Natives sind dabei, eine neue Tätigkeitskultur zu entwickeln: kollaborativ, werteorientiert, selbstbewusst, verspielt, autonom. Der versierte Umgang mit Online-Medien ist ihr wichtigstes Kapital. Die Aussicht, bei einem Arbeitgeber wieder in die steinzeitliche Web-1.0-Welt zurückzufallen, ist für sie nicht attraktiv.

An diese neue Workforce müssen die Unternehmen und ihre Führungskräfte sich anpassen – ob sie wollen oder nicht. Wenn gleichzeitig die Digitalisierung und deren Komplexität zu bändigen ist, gute Fachkräfte kaum mehr zu finden sind, Teams nur noch auf Zeit bestehen, die komplette Belegschaft einem immer stärkeren Druck ausgesetzt wird und Burnout deren Notausstieg ist, dann ist in Sachen Führungskultur Eile geboten.

Leadership 2.0 ist gefragt. Und Maren Lehky zeigt in ihrem gleichnamigen Buch, wie das geht. So lauten einige Fragestellungen, mit denen sich die Autorin und Beraterin kapitelweise beschäftigt:

  • Wie führt man im digitalen Zeitalter?
  • Wie führt man in einem Taubenschlag?
  • Wie führt man eine Dreiklassengesellschaft?
  • Wie führt man Digital Natives?
  • Wie führt man in einer wirtschaftlichen Achterbahn?

Mit dem Führungswissen aus alten Tagen kommt man da nicht mehr weit. Doch gute Führungsbücher sind derzeit eine Rarität. Für dieses hier war es also höchste Zeit. Ich kann es ohne wenn und aber empfehlen. Jeder Führungskraft, die die Zukunft erreichen will, ist es wärmstens ans Herz zu legen.

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinxingmail

1 comment to Für Sie gelesen – Leadership 2.0 von Maren Lehky

Schreibe einen Kommentar

Diese HTML tags können verwendet werden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*