Für Sie gelesen: „Web oder stirb“ von Kerstin Hoffmann

weboderstirb_vorschauAlles, was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert (Carly Fiorina). Und alles, was vernetzt werden kann, wird miteinander vernetzt. Die digitale Transformation erfasst uns nun vehement – in allen Lebens- und Arbeitsbereichen.

Da kommt das neue Buch von Kerstin Hoffmann gerade recht. Eindringlich und kompromisslos beschreibt die Kommunikations- und Strategieberaterin, warum es nun allerhöchste Zeit ist, sich des Themas intensiv anzunehmen bzw. dort, wo nötig, zu vertiefen.

Das Buch der Autorin und Bloggerin zeigt, wie integrierte Kommunikationsstrategien im digitalen Zeitalter funktionieren und wie Unternehmen im digitalen Wandel überleben. Dazu erhalten Sie zahlreiche Checklisten und fundierte Anregungen und Tipps.

Auf 240 Seiten ist das Buch in vier große Themenblöcke geteilt:

• Web oder Stirb – Anforderungen an die Kommunikation in digitalen Zeiten
• Verachtet mir die Klassik nicht – auf Kernkompetenzen aufbauen
• Grundlagen für integrierte Kommunikationsstrategien
• Contentstrategien und Contentmarketing in der Praxis

Das Buch richtet sich an Unternehmensentscheider genauso wie an Mitarbeiter aus den Bereichen Kommunikation, Marketing, PR, Social Media, Werbung und Vertrieb.

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinxingmail

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*