Gastbeitrag von Sylvia Löhken: Intros und Extros empfehlen verschieden

Jeder Mensch verfügt sowohl über intro- als auch über extrovertierte Eigenschaften, wir alle sind Intro-Extro-Mischungen. Menschen, die eine sehr ausgewogene Mischung von Intro- und Extro-Merkmalen aufweisen, heißen unter Psychologen ambi- oder zentrovertiert. Intro- und Extro-Merkmale gehören zum Kern der Persönlichkeit, die nur wenig veränderlich sind.

Unsere Verortung auf der Intro-Extro-Skala ist angeboren, prägt sich aber Weiterlesen »

Empfehlerpsychologie: Warum wir verrückt nach Empfehlungen sind

In Verkauf und Marketing sind Erkenntnisse aus der Gehirnforschung längst unerlässlich, um die Aufmerksamkeit, das Interesse und schließlich die „Stimmzettel“ der Kunden, also ihr gutes Geld, zu erlangen.

Auch in punkto Weiterempfehlen kann solches Wissen sehr hilfreich sein, um das Engagement seiner Fürsprecher und Fans zu gewinnen. Deshalb hier zunächst im Überblick einige zerebrale Aspekte, Weiterlesen »

Der Unterschied zwischen Mundpropaganda- und Empfehlungsmarketing

Die Begriffe Mundpropaganda- und Empfehlungsmarketing werden meist synonym verwendet. Doch es gibt signifikante Unterschiede. Deshalb hier meine Definitionen zum Thema:

Meine Definition Empfehlungsmarketing

Eine Empfehlung impliziert über die reine Kommunikation hinaus einen einflussnehmenden Handlungshinweis, sei er positiver oder negativer Natur, dem in den meisten Fällen eine eigene Erfahrung vorausgeht. („Kann ich dir empfehlen!“ oder: „Kauf Weiterlesen »

Was ist eigentlich alles Empfehlungsmarketing? Und was nicht?

Die Begriffe Mundpropaganda und Weiterempfehlung respektive Mundpropaganda- und Empfehlungsmarketing werden meist mehr oder weniger synonym verwendet. Doch dies ist für ein professionelles Vorgehen wenig hilfreich, denn es gibt eine Reihe von Unterschieden. Diese haben einerseits mit der Intensität zu tun, mit der man über ein Unternehmen und seine Angebote spricht.

Andererseits geht es um die Weiterlesen »