Der „Return on Social Media“: Was ein Engagement in sozialen Netzwerken den Unternehmen so alles bringt

Touchpoints von Anne M. Schüller

Oft werde ich gefragt, was Social Media überhaupt bringt, wenn aggressives Verkaufen dort nichts zu suchen hat. Und der CEO will am liebsten gleich eine Zahl: den Return on Social-Media-Investment in Euro und Cent. Nix verstanden, kann ich dazu nur sagen.

Denn die Social Media sind keine Melkmaschine, sondern Weiterlesen »

Für Sie gelesen: Praxishandbuch Employer Branding von Wolf Reiner Kriegler

Bestehende und zukünftige Mitarbeiter sowie der Arbeitsmarkt und auch die Öffentlichkeit wollen und müssen wissen, wofür ein Unternehmen als Arbeitgeber steht. In diesem Zusammenhang spricht man von einer Arbeitgebermarke. Und genau wie die Produktmarke eines Anbieters muss auch die Arbeitgebermarke mit Bedeutung gefüllt und dann gehegt und gepflegt werden.

Neudeutsch nennt man das Employer Branding. Weiterlesen »

Für Sie gelesen: Ärmel hoch! von Gudrun Happich

Wenn es um das Thema Führen geht, ist eines wohl klar: Wir stecken mitten drin in einem massiven Umbruchprozess am Arbeitsmarkt. Führen wird immer komplexer – und auch immer anspruchsvoller.

Doch die meisten Unternehmen sind nach wie vor in Topdown-Hierarchien zugange und mit „Command & Control“ reichlich beschäftigt. Eine solche Führungswelt ist vor allem Weiterlesen »

Sehr effizient: Das Touchpoint-Monitoring mithilfe des Kunden

Heute, wo jeder alles hat und kaum jemand noch zusätzliches braucht, bedarf es meist mehrerer Berührungspunkte, um einen Habenwollen-Wunsch auszulösen.

Eine Zuordnung, welcher Touchpoint bei der Entscheidungsfindung schließlich der ausschlaggebende war, ist also oft gar nicht möglich. Da helfen die beiden folgenden Fragen schon sehr:

„Wie haben Sie zuallererst von unserem Angebot erfahren?“

„Was Weiterlesen »