Mein Beitrag zur Blogparade von Monika Birkner: Wertschätzung ist ein perfekter Fan-Generator

Fans sind die größten Wertschätzer aller Zeiten. Die Frage ist also, wie man seine Kunden zu Fans machen kann: Man sorge nicht nur für eine perfekte Dienstleistung und ein perfektes Produkt, sondern wertschätze sie auch als Mensch mit Höhen und Tiefen.

Und wenn das mal nicht wie vorgesehen gelingt? Kunden reklamieren, doch Fans verzeihen. Weiterlesen »

Gastbeitrag von Arno Fischbacher: Touchvoice – Mit der Stimme berühren

„Tiefe Stimme macht Männer erfolgreich“, titelte eine kürzliche Pressemeldung. Und auch Frauen können erfolgreicher sein, wenn ihre Stimme nicht so piepsig klingt. Denn hohe Stimmen signalisieren Unsicherheit – und damit auch Hilfsbedürftigkeit. Stimme sorgt eben für Stimmung.

Deshalb habe ich meinen Kollegen Arno Fischbacher geben, uns hier ein wenig mehr dazu zu sagen. Arno Weiterlesen »

Oft ganz schön alt: Tagungen in unserer neuen Businesswelt

Ich bin ja als Speaker regelmäßig auf Conventions unterwegs, das ist meine Berufung. Und was erlebe ich meist immer noch dort? Von hoher Bühne herab gibt‘s reine Frontalbeschallung. Die TeilnehmerInnen sitzen brav in Reih und Glied und harren mal mehr, mal weniger erwartungsfroh der Dinge, die da kommen:

• Smarte Herren in Anzug und enger Weiterlesen »

Für Sie gelesen: Verkaufen an Adam und Eva – von Diana Jaffé und Vivien Manazon

So einfach ist das: Wer verstehen will, wie Frauen ticken und wie man sie zum Kaufenwollen bringt, muss Frauen fragen. Um dann die richtigen Entscheidungen zu treffen, braucht man natürlich auch Frauen im Führungskreis. Doch nicht nur dort sieht es immer noch reichlich spärlich aus.

• In der Mai-Ausgabe einer bekannten Vertriebsfachzeitschrift wird zum Weiterlesen »

Gendermarketing und Gendersales: Der ungehobene Umsatzschatz

Bis zu 80 Prozent aller Konsumentscheidungen werden von Frauen getroffen, die Zahl ist bekannt. Und für viele Branchen ist diese Zahl relevant. Doch Frauen denken, fühlen, handeln, entscheiden und kaufen anders als Männer. Weil diese Tatsache in Sales und Marketing immer noch nicht ausreichend berücksichtigt wird, geht den Unternehmen ein Batzen Umsatz verloren.

So entgehen Weiterlesen »

Gendermanagement (3/3): Mixed Leadership braucht keine Quote, in einer Netzwerkökonomie ist sie ein ‚Muss‘

Macht an sich ist weder gut noch böse, es kommt immer darauf an, was man aus ihr macht.

So finden in jeder Führungsriege Machtkämpfe statt. Das Thema hat viele Facetten und kennt traurige Geschichten. Hinderliche Intrigen und peinliches Schaulaufen, maßloses Geltungsbedürfnis, Kadavergehorsam, Statusgerangel und Positionen-Geschacher haben dabei in erster Linie Ego-Intentionen – und nicht Weiterlesen »