Businesstrends 2013: Die Gewinner und Verlierer von morgen

'Touchpoints' von Anne M. Schüller

Spätestens ab 2013 gilt: Unsere neue Businesswelt kann nicht länger mit veralteten Konzepten aus der analogen Zeit bespielt werden. Überholte Managementmoden, selbstzentriertes Silo-Gehabe, Jasager-Biotope, Top-Down-Hierarchien, Budgetierungsexzesse und der kundenfeindliche Standardisierungswahn müssen ausgemustert werden.

Netzwerkartige Strukturen und eine permanente Vorläufigkeit rücken nach vorn. Kein Zweifel auch: Die Menschlichkeit kehrt endlich Weiterlesen »

Gastbeitrag von Tim Taxis: Heiß auf Kaltakquise!?

Kaum einer greift gerne zum Telefon, um neue Kunden zu akquirieren. Gleichzeitig ist und bleibt der telefonische Erstkontakt für viele Vertriebler ein unausweichlicher Schritt zur gezielten Geschäftsanbahnung im B2B-Umfeld. Deshalb hat sich Tim Taxis die Frage gestellt: Wie kann Kaltakquise beiden Seiten Spaß machen sowie einfach und erfolgreich gelingen? Er hat ein ganzes Buch voll Weiterlesen »

Gastbeitrag von Ingeborg Rauchberger: Schlagfertig war gestern!

Schlagfertigkeit an sich ist ja weder gut noch böse. Sie kann, wenn klug gemacht, verfahrene Situationen entspannen, für allgemeine Heiterkeit sorgen und Anlass für Bewunderung sein. Sie kann aber auch jeden Goodwill zerstören. Dann nämlich, wenn Schlagfertigkeit tatsächlich Schläge austeilt, wenn sie es an Weitblick mangeln lässt oder der Intention von Siegen und Besiegen entspringt.

Weiterlesen »

Ein schönes Nikolausgeschenk: Heute stand die 3. aktualisierte Auflage meines Buchs Touchpoints vor der Tür.

Touchpoints von Anne M. Schüller

Viel ist schon darüber geschrieben worden. Hier mal eine Rezension, die mir besonders gut gefallen hat. Sie ist von Jost Burger – und auf dem Online-Wirtschaftsmagazin ChangeX erschienen.

„Wie Schmetterlinge, so leicht und flatterhaft bewegen sich die Kunden neuerdings von Anbieter zu Anbieter, und wo das Angebot nicht zusagt, Weiterlesen »