iPad kaputt – oder wie?

Lange wurde darüber spekuliert, ob es Facebook mit seinem Börsengang gelingen wird, Apple als das wertvollste Unternehmen der Welt zu verdrängen. Die Spekulanten in dieser Angelegenheit sind wohl mittlerweile (oder zumindest vorerst?) in der Realität angekommen. Das wertvollste Unternehmen ist laut Brand-Z nach wie vor Apple mit einem Markenwert von ca. 183 Milliarden US-Dollar. Erst Weiterlesen »

Influencer-Marketing: Wie man Influencer findet und für sich gewinnt

Schon ein Bestseller: Touchpoints

Influencer-Marketing ist sowohl im B2B- als auch im B2C-Geschäft von wachsender Bedeutung. Entscheidend dabei: Die richtigen Leute zu finden, von sich zu überzeugen und dann für sich zu gewinnen. Im Wesentlichen ist das nach wie vor Handarbeit. Spezialisierte Agenturen und passende Internet-Monitoring-Programme können dabei unterstützen.

Wo sich Influencer suchen lassen

Wer Weiterlesen »

Influencer: Die neuen Supertargets in Sales und Marketing

Bestsellerautorin Anne M. Schüller

Es gibt zwei Typen von Influencern: Multiplikatoren und Meinungsführer. Grundsätzlich sind Influencer Menschen, die ein hohes Ansehen genießen, die einen Expertenstatus besitzen oder im Rampenlicht stehen – und aus all diesen Gründen eine Leitfunktion haben: Eliten, Autoritäten, Lobbyisten, Mentoren, Unternehmer-Persönlichkeiten, Journalisten, Analysten, A- und B-Promis, Stars und Sternchen, bekannte Sportler, Trendsetter, Weiterlesen »

Alle Welt redet über Fans. Doch wie tickt eigentlich ein Fan? Und was ist ein Fan wert?

Über das Touchpoint Marketing

Früher war alles so einfach. Da war man, wenn überhaupt, ganz schlicht ein Fan. Heute wird das detailliert aufgeschlüsselt: Man ist ein Facebook-Fan, ein echter Fan, ein falscher Fan und im Fußball auch ein ‚Sesselfan‘, ein ‚Kuttenfan‘ oder ein ‚Kommerzfan‘. Und wenn’s ganz übel kommt, höchstens ein Sympathisant.

Grundsätzlich ist ein Weiterlesen »

Die beste Verkaufsmannschaft aller Zeiten

Keynote-Speaker Anne M. Schüller

Nicht die eigene Firmenwebseite, sondern das Suchfeld von Google & Co. ist zunehmend der Startpunkt für eine potenzielle Kundenbeziehung – und oftmals gleichzeitig das Ende. Marken sind nur noch dann etwas wert, wenn sie aktives Unterstützungspotenzial von Freunden, Fans und Fürsprechern haben. Menschen beobachten verstärkt, was andere mögen – und folgen Weiterlesen »