Checkliste: 20+2 Fragen für ein erfolgreiches Empfehlungsmarketing

Empfehlungsmarketing schlägt klassisches Marketing. Aktive positive Empfehler verkaufen wirksamer als jede Werbesendung, sämtliches Prospektmaterial und jede Internetseite. Empfehler wirken vertrauenswürdig, machen neugierig und verbreiten Kauflaune. Hierdurch verringern sich Kaufwiderstände erheblich. Empfohlenes Geschäft ist quasi schon vorverkauft. Dies führt beim Empfohlenen zu einer positiveren Wahrnehmung, zu einer höheren Gesprächsbereitschaft und zu zügigen Entscheidungen. Oft auch zu Weiterlesen »

Empfehlungsmarketing im Handwerk

Das deutsche Handwerk gewinnt neue Kunden zu beinahe zwei Dritteln aufgrund von Empfehlungen aus ihrer Stammkundschaft. Aber nicht einmal ein Drittel der Handwerksbetriebe bitten ihre Kunden um eine persönliche Weiterempfehlung im Freundes- oder Bekanntenkreis. Dies ist eine der zahlreichen Merkwürdigkeiten, die der neue „Handwerker-Report 2008“ aufdeckt, den das Online-Empfehlungsportal KennstDuEinen.de (www.KennstDuEinen.de) und der eco Verband Weiterlesen »